RAUM & GAST

Der Mensch als Gast verändert sich! tl_files/Artikelbilder/Zapfhahn.jpg
Um Abgrenzungen zu schaffen, wird gerne vom modernen Menschen gesprochen. RAUM & GAST beschäftigt sich für die Unternehmenesruppe mit den Bedürfniswelten moderner Menschen im konkreten Kontext zur Gastronomie. RAUM & GAST leitet konzeptionell und impulsgebend die Gastronomie im Störtebeker Brauquartier, des Braugasthauses "Alter Fritz" in Rostock, des Hotel und Restaurant "Villa Knobelsdorff" in Pasewalk und der Störtebeker Gastronomie in der Elbphilharmonie Hamburg. Weiterhin konkretisiert die RAUM & GAST die norddeutsche Biermarke "Störtebeker" in der Erlebniswelt der Menschen in der Gastronomie.


Störtebeker Brauquartier

Mehr als eine Brauerei. Ein Erlebnis

Das Störtebeker Brauquartier bietet Unterhaltung, Genuss und Erlebnis in historischem Ambiente.

 

Mit über 800 Jahren Brautradition in der Hansestadt Stralsund hat sich die Störtebeker Braumanufaktur dem handwerklichen Brauen verschrieben. Handwerkliches Brauen, das sind eigenständige Brauspezialitäten mit besten Rohstoffen, echtem Charakter und norddeutscher Authentizität. In der Welterbe- und Hansestadt kann jedermann das Brauquartier Tag für Tag besuchen. Ob bei trübem, kaltem Wetter oder an sonnig-sommerlichen Tagen: Veranstaltungen und Erlebnisse der unterschiedlichsten Art gibt es hinter den historischen Mauern zu entdecken. Weiter lesen...

 

 

Zum alten Fritz

Die Braugasthäuser "Zum alten Fritz" – ein Gastronomiekonzept aus dem Hause der Störtebeker Braumanufaktur – zählen zu den beliebtesten Gasthäusern Mecklenburg-Vorpommerns. Sie befinden sich überwiegend in historischen Gebäuden, die alle ihre eigene Geschichte erzählen. Weiter lesen...


Villa Knobelsdorff

Eingebettet zwischen der historischen Stadtmauer und dem idyllischen Kürassierpark ist das Hotel "Villa Knobelsdorff" in Pasewalk zu finden. Am Ende der Zufahrtsstraße eröffnet sich dem Besucher der Blick auf die liebevoll restaurierte Fassade des Hauses, das 1897 im wilhelminischen Stil errichtet wurde.  Weiter lesen...